Crossover mit den Gamerdaddies

Hier die Shownotes der Gamerdaddies:

Die GamerDaddies – der Podcast rund um das Thema Gaming auf Konsolen und dem PC. Was uns von den anderen Podcasts zum Thema Videospiele unterscheidet, ist, dass wir alles aus dem Blickwinkel von Vätern für Väter betrachten.
Wir analysieren ob Computerspiele familientauglich sind. In dieser Episode der GamerDaddies spricht Gerit mit seinen Gästen vom Game Over Podcast darüber, wie man am besten Familie, Kinder, Gaming und andere Hobbies unter einen Hut bekommt. Marcel macht in dieser Episode Pause und kümmert sich um seine zwei Kinder und seine Frau, frisch aus dem Krankenhaus wieder zu Hause, hat er dabei alle Hände voll zu tun. Außerdem geht’s natürlich auch um Computerspiele, die sie so gezockt haben. Diesmal hat Gerit sich ein Mustplay rausgesucht: Ghost of Tsushima für die Playstation 4, ein echter Hit auf der Konsole. Als Zweites haben die Papas das Videospiel Minecraft für euch Väter getestet. Aus Sicht der Beiden beantworten sie die Frage welche Spiel ist daddytauglicher und erzählen aus ihrem Alltag mit der Familie.

Hinterlassen Sie einen Kommentar